anrufen mailen kontakt termin

Orthobiologie

Ein neues Behandlungsverfahren ist die Behandlung mit körpereigenem Serum. Es kann zur Therapie verschleißbedingter Gelenkbeschwerden sowie Muskel- und Sehnenverletzungen angewendet werden. Körpereigene Wachstumsfaktoren und Botenstoffe werden hierbei genutzt, um Entzündungen zu bekämpfen und die Regeneration im Gewebe zu beschleunigen.

Hierzu wird eine kleine Menge Blut aus der Armvene entnommen. Die roten Blutkörperchen und das Plasma werden voneinander getrennt. Denn das Plasma enthält die gewünschten Zellen. Es wird unter Ultraschall oder CT- Kontrolle in die gewünschten Bereiche gespritzt. Erste Studien bestätigen Verbesserungen hinsichtlich des Heilungsverlaufs und der Beweglichkeit.

zurück